Services
Vermessung
Eichwesen
Shop
Sitemap
DE
/
EN
      ‹     bmdw.gv.at     /  

NEWS

Handy-GPS in Wien kontrollieren (01.10.2020)

Die Handyortung ist heute kaum mehr wegzudenken. Autofahren, Joggen, Wandern oder Radfahren: Das Smartphone zeigt die richtige Route. Die Positionsbestimmung funktioniert dabei über eine Mischung aus Satellitennavigation und Orientierung an Handymasten. Dennoch ist die Ortung ungenau.

Hochgenaue Positionsbestimmung durch BEV
Für Vermessungsaufgaben, wie sie das Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen durchführt und unterstützt, ist aber eine Zentimeter-genaue Positionierung nötig. Das funktioniert durch Nutzung unterschiedlicher Satellitennavigationssysteme in Kombination mit dem APOS - Austrian Positioning Service, der vom BEV bereitgestellt wird. APOS betreibt ein österreichweites Stationsnetz für den Empfang und die Verarbeitung der Signale aller verfügbaren Satellitennavigationssysteme, aus dem Korrekturdaten berechnet und für die Nutzer online mobil bereitgestellt werden.

Den Unterschied zwischen Handyortung und hochgenauer Ortung des BEV kann jetzt jeder selbst ausprobieren. In ganz Österreich wurden Kontrollpunkte errichtet, an denen man die Ortung des eigenen Handys mit der tatsächlichen exakten Position vergleichen kann.

Kontrollpunkt in Hietzing
Nun ist dieser Vergleich erstmals auch in Wien möglich. Im 13. Wiener Gemeindebezirk Hietzing wurde beim Lainzer Tor, einem bei Spaziergängern, Wanderern und Familien beliebten Eingang in den Lainzer Tiergarten, ein solcher Kontrollpunkt errichtet. In der Bundeshauptstadt ist das in Kooperation mit der MA41 (Stadtvermessung) der Stadt Wien erfolgt. Die MA 49 (Forst- und Landwirtschaftsbetrieb) errichtete ein Stück eines Baumstamms als Kontrollpunkt mitsamt zugehöriger Informationstafel. Das BEV bestimmte danach die genaue Position, die nun als Referenz für das eigene Handy dient.

Die Nutzung ist einfach und erfolgt in drei Schritten:
1. QR-Code auf der Metallplatte des Kontrollpunkts für Smartphones scannen.
2. Angezeigtem Link auf eine Webseite mit einer Karte folgen.
3. Handy über die Mitte der Metallplatte halten und man erfährt, wie genau das Smartphone die Position anzeigt.

Alle Infos zum Kontrollpunkt finden Sie hier:

https://kontrollpunkt.bev.gv.at/
Der Kontrollpunkt und die dazu gehörige Informationstafel laden Besucherinnen und Besucher zum Testen ihres Handys ein. Der Kontrollpunkt am Lainzer Tor: Die Metallplatte im Baumstamm mit der exakten Position.

 

Beliebte Services
Top-Links
Rechtliches
Weiterführend
AGB